Laden...
Diese Stelle teilen

Abteilungsleitung (m/w/d) IT Governance


Standort:  Hamburg City Nord
Beschäftigungsart:  Vollzeit
Eintrittsdatum:  01.07.2021

Das sind wir

SIGNAL IDUNA ist einer der Top-Service-Versicherer in Deutschland. Zu den Kernkompetenzen unserer Finanztochter, der SIGNAL IDUNA Bauspar AG, gehört die Vergabe und Betreuung von Immobiliendarlehen. Darüber hinaus bieten wir unseren Kunden unterschiedlichste Spar- und Finanzierungsprodukte für den Erwerb und Unterhalt von Immobilien an. Im Zuge der Digitalisierung treiben wir zudem kundenzentrierte Prozesse rund um die Themen „Bauen“ und „Finanzieren“ voran. Und wir möchten noch besser werden. Mit großen Ideen. Mit motivierten Menschen. Mit Ihnen. 

Das erwartet Sie

Weiterentwicklung eines ganzheitlichen und zukunftsorientierten IT-Governance-Frameworks innerhalb der SIGNAL IDUNA Bauspar AG, insbesondere:

  • Koordination und Steuerung von zentralen Aufgaben im Informationsrisiko- und Informationssicherheitsmanagement
  • Identifikation, Kommunikation und Unterstützung bei der Umsetzung gesetzlicher und regulatorischer Anforderungen mit IT-Bezug
  • Begleitung von internen und externen Prüfungen mit IT-Bezug
  • Planung, Festlegung und Controlling sowie Sicherung der Kosten-, Qualitäts- und Effizienzziele der Einheit im eigenen Themengebiet sowie in den verantworteten übergreifenden Projekten
  • Vernetzung der Einheit in den Finanztöchterunternehmen und im Konzern sowie Austausch, Kooperation und Weitergabe des relevanten Expertenwissens an die internen und externen Schnittstellen
  • Schaffung und Sicherstellung adäquater Rahmenbedingungen für die Einheit (Ressourcen und Infrastruktur)

 

Wahrnehmung der Belange des Informationsrisikomanagements innerhalb der SIGNAL IDUNA Bauspar AG und gegenüber Dritten, insbesondere:

  • Weiterentwicklung des Informationsverbunds mit seinen Abhängigkeiten und Schnittstellen
  • Fortschreibung der Methodik zur Ermittlung des Schutzbedarfs
  • Entwicklung und Mitwirkung bei der Umsetzung von Schutzzielen
  • Durchführung und Dokumentation der regelmäßigen Risikoanalyse
  • Berichterstattung an die Geschäftsleitung über die Ergebnisse der Risikoanalyse sowie den Status der Risikosituation

 

Wahrnehmung der Belange des Informationssicherheitsmanagements innerhalb der SIGNAL IDUNA Bauspar AG und gegenüber Dritten, insbesondere:

  • Beratung der Geschäftsleitung in allen Fragen der Informationssicherheit
  • Unterstützung der Geschäftsleitung bei der Festlegung der Informationssicherheitsleitlinie
  • Erstellung von Informationssicherheitsrichtlinien und ggf. weiteren einschlägigen Regelungen sowie Kontrolle ihrer Einhaltung
  • Steuerung und Koordination des Informationssicherheitsprozesses
  • Überwachung des Informationssicherheitsprozesses gegenüber IT-Dienstleistern
  • Beteiligung bei der Erstellung und Fortschreibung des Notfallkonzepts bzgl. der IT-Belange
  • Initiierung und Überwachung der Realisierung von Informationssicherheitsmaßnahmen
  • Beteiligung bei Projekten mit IT-Relevanz
  • Ansprechpartner:in für Fragen der Informationssicherheit innerhalb der SIGNAL IDUNA Bauspar AG und für Dritte
  • Untersuchung von Informationssicherheitsvorfällen und diesbezügliche Berichterstattung an die Geschäftsleitung
  • Initiierung und Koordination von Sensibilisierungs- und Schulungsmaßnahmen zur Informationssicherheit
  • Berichterstattung an die Geschäftsleitung über den Status der Informationssicherheit

 

Das sind Sie

Fachkompetenz

  • Abschluss eines (Fach-)Hochschulstudiums der Rechtswissenschaft oder eines wirtschaftswissenschaftlichen Studiengangs der Fachrichtung Banken, Finanzdienstleistungen, Wirtschaftsinformatik ((Fach)Hochschulabschluss oder gleichwertiger Abschluss)
  • Berufserfahrung:
    • Mehrjährige Erfahrung in der Führung, Steuerung und Weiterentwicklung von Führungskräften/Mitarbeiter:innen/Teams im IT-Umfeld einer Bank/eines Finanzdienstleisters
    • Mehrjährige Erfahrung in der Leitung fachübergreifender Projekte in der Informationssicherheit und der Dienstleistersteuerung
    • Detaillierte Kenntnisse der Konzepte, Herausforderungen und Umsetzung von regulatorischen Anforderungen der Informationssicherheit, der IT-Governance und der Dienstleistersteuerung nach ISO2700x, BSI Grundschutz, BAIT und ISACA
    • Kenntnisse gängiger Sicherheitstechnologien und -aspekte wie DDoS-Abwehr, SIEM, IDS/IPS und Firewalls

 

Sachkompetenz

  • Sehr gute Kenntnisse von IT- und Prozesslandschaften
  • Kenntnisse der allgemeinen IT-Governance Standards (z.B. ISO 38500)
  • Breites Wissen über Prozesse, Technologien, Architekturen und Risiko in der IT
  • Gute Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)
  • Kenntnisse der Finanzdienstleistungsbranche
  • Kenntnis der relevanten Normen und Standards wie z.B. ISO27001, ISO31000 und ISO22301 und Integration in bestehende Unternehmensprozesse
  • Gute Kenntnisse im Bereich Datenschutz und Datensicherheit sowie Business Continuity Management und den dazu relevanten ISO-Standards
  • ITIL-Kenntnisse

 

Methodenkompetenz

  • Strategisches und unternehmerisches Denken
  • Konzeptionelles und lösungsorientiertes Denken

 

Persönlichkeitskompetenz

  • Leistungsmotivation
  • Eigenverantwortlichkeit
  • Durchsetzungsstärke
  • Integrität und Loyalität
  • Ergebnis-/Lösungsorientierung
  • Qualitätsbewusstsein
  • Entscheidungsfähigkeit
  • Sicherheit im Auftreten

 

Sozialkompetenz

  • Kommunikationsfähigkeit
  • Überzeugungs- und Durchsetzungsfähigkeit
  • Kooperations-/Teamfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit

 

Das bieten wir Ihnen

  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeiten
  • Weiterentwicklung der persönlichen und fachlichen Kompetenzen
  • Gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Moderne Technik und Kommunikationsmedien
  • Monatlich 40 Euro vermögenswirksame Leistung
  • Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV
  • Bezuschusstes Essen im Betriebsrestaurant
  • Work-Life-Balance: 30 Tage Urlaub und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Kaum Reisetätigkeit – Standort Hamburg
  • Benefits eines großen Konzerns, wie z.B. Mitarbeitervergünstigungen, 13 Gehälter

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Gehaltsvorstellung und dem möglichen Eintrittstermin über unser Bewerberportal. 


Für Fragen steht Ihnen Oliver Best unter 040 4124-2517 zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


 

 

Einstiegslevel:  Führungskraft
Befristung:  Unbefristet
Referenznummer:  8443

*Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wurde darauf verzichtet, die Formulierung jeweils geschlechtsspezifisch auszurichten. Die vollständige Gleichbehandlung aller Bewerber unabhängig von ihrer individuellen geschlechtlichen Zuordnung ist gewährleistet.

Die gesetzlich vorgesehenen Informationen im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie die Ihnen in diesem Zusammenhang zustehenden Rechte finden Sie unter https://www.signal-iduna.de/datenschutzinfo.

SIGNAL IDUNA Bauspar AG, SIB