Laden...
Diese Stelle teilen

Business Analyst (m/w/d) Komposit (Schwerpunkt: Reiseversicherung)


Standort:  Dortmund/Hamburg
Beschäftigungsart:  Vollzeit
Eintrittsdatum:  baldmöglichst

Das sind wir

SIGNAL IDUNA ist einer der Top-Service-Versicherer in Deutschland. Wir bieten im Bereich Versicherungen und Finanzen alles, was Privat- und Firmenkunden brauchen. Entsprechend vielfältig ist unser Angebot an beruflichen Möglichkeiten. Mit Begeisterung und Tatendrang arbeiten wir jeden Tag hinter den Kulissen und bei unseren Kunden direkt vor Ort. Dafür haben wir in einem konzernweiten Transformationsprogramm die Grundlagen für digitale Geschäftsmodelle, Prozesse und Kundenservices geschaffen. Und wir möchten noch besser werden. Mit großen Ideen. Mit motivierten Menschen. Mit dir.

Das erwartet Dich

 

Als Business Analyst für Kompositversicherungen (Schwerpunkt: Reiseversicherung) bist du für die Betreuung und Weiterentwicklung der Komposit-Bestandsverfahren und Beratungsanwendungen zuständig. In einem interdisziplinären Team aus Spezialisten sorgst du dafür, dass die Lauffähigkeit relevanter technischen Verfahren und Anwendungen im Sinne unser fachlichen Bedarfe sichergestellt ist. Zudem sorgst du dafür, dass neue Kundenbedürfnisse an Produkten oder Prozessen nachhaltig in der Anwendungsentwicklung umgesetzt werden.

Du bist der Experte für die technische Umsetzung unserer Versicherungsprodukte und Prozesse.

Mit dieser Expertise kannst du unterschiedliche Stakeholder zu der technischen Umsetzung ihrer fachlichen Ideen und Anforderungen hinsichtlich einer schnellen, wirtschaftlichen, kundenorientierten und nachhaltige Lösungen beraten.

Bei der Bearbeitung der Maßnahmen adressierst du die Umsetzung erforderliche Anforderungen in Umsystemen und relevanten Stakeholdern.  

 

Das bist Du

 

  • Du verfügst über eine Ausbildung zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Weiterqualifizierung.
  • Ein Studienabschluss in Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Informatik ist wünschenswert.
  • Du hast idealerweise erste Erfahrungen im Anforderungsmanagement technischer Bestandsführungssysteme und Beratungsanwendungen.
  • Du interessierst dich für die Entwicklung technischer Konzepte für kundenorientierte Produkt-/Prozesslösungen. Du bist interessiert an technischen Themen und hast ein gutes Verständnis für den Aufbau und die Struktur von technischen Regelwerken.
  • Du verfügst über gute analytische Fähigkeiten und eine schnelle Auffassungsgabe.
  • Du hast einen hohen Anspurch an die Qualität deiner Arbeit und arbeitest eigenverantwortlich und wertschöpfungsorientiert an neuen Lösungen.
  • Du bist team- und kontaktfähig und dir gefällt der intensive Austausch mit Stakeholdern, Kollegen und externen Partnern.
  • Idealerweise hast du bereits praktische Erfahrung mit agilen Arbeitsweisen in Teams.

 

Das bieten wir Dir

 

  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeiten
  • Weiterentwicklung der persönlichen und fachlichen Kompetenzen
  • gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • moderne Technik und Kommunikationsmedien
  • Mitarbeiterkonditionen (Versicherungen, Corporate Benefits)

 

Ansprechpartner
Sabine Allers, Tel. 040/4124-3888 oder
Fabian Dirkes, Tel. 0231/135-7496

Wir freuen uns auf deine Bewerbung.


 

 

Einstiegslevel:  Berufserfahrene
Befristung:  Unbefristet
Referenznummer:  10462

*Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wurde darauf verzichtet, die Formulierung jeweils geschlechtsspezifisch auszurichten. Die vollständige Gleichbehandlung aller Bewerber unabhängig von ihrer individuellen geschlechtlichen Zuordnung ist gewährleistet.

Die gesetzlich vorgesehenen Informationen im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie die Ihnen in diesem Zusammenhang zustehenden Rechte finden Sie unter https://www.signal-iduna.de/datenschutzinfo.